Erstes Schattendach aufgerichtet

  • Das Holz wird zugeschnitten.

  • Die ersten Pfosten werden mit den Metallhaltern verschraubt.

  • Vidu, unser Tierpfleger, hilft ebenfalls mit.

  • Längsbalken und Verstrebungen wurden angebracht.

  • Die ersten Bretter werden befestigt.

  • Nachdem die Tiere versorgt waren, stiess auch unser zweiter Tierpfleger Ion dazu um zu helfen.

  • Er war glücklich, dass er die schattige Seite als Arbeitsplatz bekam.

  • Das letzte Brett wird angebracht. Von jetzt an haben die Hunde im Auslaufgehege A zu jeder Tageszeit einen Schattenplatz.

Erstes Schattendach aufgerichtet

24.07.2017

Wir haben es endlich geschafft, das erste Schattendach fertigzustellen. Die Hunde haben den Schattenplatz sofort in Beschlag genommen. Für Fotos davon reichte es allerdings nicht, da - kaum beendet - ein mächtiges Gewitter losging. Wir haben aber trotzdem gesehen, dass es die Hunde geniessen unter dem Dach zu liegen.

Ihnen ein herzliches Dankeschön! Ihre Spenden haben dies möglich gemacht.

Newsletteranmeldung