Page d'accueil

Helfen Sie mit den Betrieb unseres Tierheims zu finanzieren

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Name: Galina
Geschlecht: weiblich kastriert
Geboren: 2014
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit August 2014

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Jahrespatenschaft
Name: Mara
Geschlecht: weiblich, kastriert
Geboren: unbekannt
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit Februar 2014

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Jahrespatenschaft
Name: Daisy
Geschlecht: weiblich, kastriert
Geboren: 2015
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit 2015

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Jahrespatenschaft
Name: Basil
Geschlecht: männlich, kastriert
Geboren: 2014
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit Februar 2014

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Jahrespatenschaft
Alina - im Januar 2015 als Welpe über unseren Zaun geworfen
Name: Alina
Geschlecht: weiblich, kastriert
Geboren: Dezember 2014
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit dem 15.01.2015

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Jahrespatenschaft
Name: Benito
Geschlecht: männlich, kastriert
Geboren: 2015
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit 2015

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Jahrespatenschaft
Name: Dessa
Geschlecht: weiblich, kastriert
Geboren: 2015
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit 2015

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Jahrespatenschaft
Name: Iva
Geschlecht: weiblich
Geboren: Mai 2016
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit dem 07.06.2016

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Jahrespatenschaft
Name: Derek - reserviert
Geschlecht: männlich, kastriert
Geboren: 2015
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit 2015

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Jahrespatenschaft
Name: Fina - reserviert
Geschlecht: weiblich kastriert
Geboren: unbekannt
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit Februar 2014

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Jahrespatenschaft
Name: Ilo - reserviert
Geschlecht: männlich
Geboren: Mai 2016
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit dem 07.06.2016

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Jahrespatenschaft
Name: Alex - reserviert
Geschlecht: männlich, kastriert
Geboren: unbekannt
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit 08.03.2016

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Jahrespatenschaft
Name: Ina - reserviert
Geschlecht: weiblich
Geboren: Mai 2016
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit dem 07.06.2016

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Jahrespatenschaft
Name: Ilka - reserviert
Geschlecht: weiblich
Geboren: April 2016
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit dem 07.06.2016

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Jahrespatenschaft
Name: Iannys - reserviert
Geschlecht: männlich
Geboren: April 2016
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit dem 07.06.2016

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Jahrespatenschaft
Name: Zora - reserviert
Geschlecht: weiblich, kastriert
Geboren: Oktober 2015
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit Dezember 2015

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Jahrespatenschaft
Name: Cici - reserviert
Geschlecht: weiblich
Geboren: unbekannt
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit 25.03.2016

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Jahrespatenschaft
Name: Goofy - reserviert
Geschlecht: männlich, kastriert
Geboren: unbekannt
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit Februar 2014

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Jahrespatenschaft
Charlie - Als Welpe im Oktober 2014 von unserer Tierärztin total verwahrlost gefunden.
Name: Charlie - reserviert
Geschlecht: männlich, kastriert
Geboren: September 2014
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit 2015

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Jahrespatenschaft

Helfen Sie mit den Betrieb unseres Tierheims zu finanzieren

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Name: Mira
Geschlecht: weiblich, noch nicht kastriert
Geboren: Anfangs April 2017
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit dem 28.04.2017

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Startpatrenschaft
Name: Dodo - reserviert
Geschlecht: männlich, noch nicht kastriert
Geboren: unbekannt
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit 2017

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Startpatrenschaft
Name: Boc - reserviert
Geschlecht: männlich, noch nicht kastriert
Geboren: unbekannt
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit Januar 2017

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Startpatrenschaft
Name: Mariella - reserviert
Geschlecht: weiblich, noch nicht kastriert
Geboren: unbekannt
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit dem 28.04.2017

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Startpatrenschaft
Name: Mona - reserviert
Geschlecht: weiblich, noch nicht kastriert
Geboren: Anfangs April 2017
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit dem 28.04.2017

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Startpatrenschaft
Name: Melissa - reserviert
Geschlecht: weiblich, noch nicht kastriert
Geboren: Anfangs April 2017
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit dem 28.04.2017

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Startpatrenschaft
Name: Milan - reserviert
Geschlecht: männlich, noch nicht kastriert
Geboren: Anfangs April 2017
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit dem 28.04.2017

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Startpatrenschaft
Name: Magda - reserviert
Geschlecht: weiblich, noch nicht kastriert
Geboren: Anfangs April 2017
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit dem 28.04.2017

Der Betrieb eines Tierheims kostet viel Geld. Durch Tierpatenschaften wollen wir die Betriebskosten unseres Tierheims "Refugiul Animalelor WIOCA" finanzieren.

Der Patenschaftsbeitrag von Fr. 250.- oder € 225 wird für Futter, Tierarztkosten und Betreuung durch unsere Tierpfleger eingesetzt. Die Laufzeit einer Patenschaft beträgt 1 Jahr. Nach Ablauf dieses Jahres erhalten Sie von uns eine Erinnerung. So können Sie jeden Jahr neu entscheiden, ob Sie die Patenschaft weiterführen möchten.
Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres.

Übernehmen Sie eine Tierpatenschaft, damit die Zukunft der Hunde und Katzen gesichert ist!

Sollte Ihr Patentier ein neues Zuhause finden oder sterben, werden wir Sie selbstverständlich informieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir den Jahresbeitrag für das vermittelte oder verstorbene Tier nicht zurückerstatten können.

Folgende Hunde und Katzen suchen Paten: (Mit einem Klick auf den Namen erfahren Sie mehr über das Tier.)

Startpatrenschaft

Newsletteranmeldung