Tierpatenschaften

Benito - reserviert

Name: Benito - reserviert
Geschlecht: männlich, kastriert
Geboren: 2015
Lebt: im WIOCA Tierheim in Brebu seit 2015

Benito kam zusammen mit seiner Mutter Belinda und seinem Bruder Benno zu uns. Die Hundefänger der Stadt hatten Belinda eingefangen und ihre beiden Welpen einfach alleine auf der Strasse zurückgelassen. Kinder, die sich um die kleine Hundefamilie gekümmert hatten, alarmierten unsere Tierärzte und brachten die Welpen in die Praxis.
Dank unserer Zusammenarbeit mit den Behörden, konnten wir Belinda wieder aus dem städtischen Tierheim holen und die kleine Familie zusammenführen.

Inzwischen wurde Belinda adoptiert. Benito und sein Bruder leben noch immer bei uns. Inzwischen ist Benito kastriert und wird regelmässig geimpft.
Leider kommen die beiden Brüder zusammen nicht gut aus und so mussten wir sie in getrennten Gehegen unterbringen. Benno und Benito sind ziemliche Raufbolde und akzeptieren nur ausgewählte Hunde im gleichen Gehege. Benito war zu Beginn Menschen gegenüber extrem scheu. Im Gegensatz zu seinem Bruder fasst er aber immer mehr vertrauen. Er schwankt häufig zwischen Ängstlichkeit und Spielaufforderung hin und her. Aber immer häufiger können wir ihn anfassen und ab und zu lässt er sich auch streicheln.

Es wird noch einige Zeit dauern, bis Benito soweit ist, dass wir für ihn ein neues Zuhause suchen können.

Newsletteranmeldung