Über uns

 Tierschutzorganisation Wings of Care (WIOCA)

Die Tierschutzorganisation Wings of Care (WIOCA) wurde am 13.05.2009 von Nicole und Peter Schaffner gegründet. WIOCA ist ein gemeinnütziger Verein im Sinne Art. 60 ff des Schweizerischen Zivilgesetzbuches (ZGB) mit Sitz in Diegten, Kanton Basel-Landschaft.

 

Spendenbescheinigung

Wings of Care (WIOCA) ist von den Steuern befreit und als gemeinnützig anerkannt. Somit können in der Schweiz wohnhafte Personen ihre Zuwendungen (je nach kantonalem Steuergesetz) teilweise oder sogar ganz von den Steuern abziehen. Für den Steuerabzug erhalten Sie jeweils im Februar automatisch eine Spendenbescheinigung über sämtliche Spenden, die Sie während des vergangenen Jahres an unsere Tierschutzorganisation getätigt haben.

 

Spendenverdankung

Um den administrativen Aufwand und die Kosten so gering wie möglich zu halten, verdanken wir Spenden erst ab einer Höhe von 100 Franken. Wir wollen Geld und Zeit vor allem für die Tiere einsetzen. Sollten Sie für eine Spende unter 100 Franken einen Dankbrief wünschen, werden wir dies selbstverständlich gerne tun. Rufen Sie uns an und wir werden Ihnen den Brief umgehend zusenden.

 

Verwaltungskosten

Da unsere Arbeit auf Ehrenamtlichkeit beruht, können wir die Verwaltungskosten tief halten. Von den projektgebundenen Spenden werden 10% als Unkostenbeitrag an die Verwaltungskosten abgezogen. Um unsere administrativen Kosten so klein wie möglich zu halten, versenden wir unsere Korrespondenz wenn immer möglich per E-Mail.

 

Keine Tiervermittlung ausserhalb Rumäniens

Eine Vermittlung von Tieren in andere Länder ist nur eine Verschiebung des Problems und keine Lösung. Unser Ziel ist es, die Bevölkerung - v. a. Kinder - und die lokalen Behörden in Rumänien für artgerechte Tierhaltung und Tierschutz zu sensibilisieren und somit das Problem an der Wurzel zu packen. Wir setzen uns für Kastrationen statt Tötungsaktionen ein, da nur dies langfristig das Problem der Strassentiere lösen wird.

Arbeitsweise

Wir engagieren uns für die rumänischen Strassentiere und bekämpfen deren Ursprung mittels Kastrationen und Aufklärungsarbeit – aktiv, vor Ort und mit Herzblut!
Eine Symptombehandlung ist ein Fass ohne Boden – daher importieren wir auch keine Tiere in die Schweiz.

 

Aktivitäten in Rumänien

Kastrationsaktionen
Kastrationen sind der einzige Weg, die Überpopulation von Strassentieren langfristig und tiergerecht einzudämmen. Dadurch werden unerwünschte Jungtiere gar nicht erst geboren und das Problem wird nachhaltig gelöst. Wir führen deshalb in Rumänien regelmässig Gratiskastrationen durch.

Aufklärungsarbeit
Viele Rumänen haben nie gelernt, was ein Haustier für Bedürfnisse hat. Aus Unwissenheit entsteht so sehr viel Tierleid. Wir betreiben aktive Aufklärungsarbeit in Schulen, Einkaufszentren, auf Märkten und weiteren Anlässen. Wir engagieren uns für eine bessere Zukunft der rumänischen Tiere.

WIOCA Tierrefugium und Begegnungsort
Im rumänischen Ort Brebu entsteht ein Refugium für rund 200 Hunde, 50 Katzen und 10 Pferde. In einem Kleintierpark und einer integrierten Hundeschule zeigen wir die artgerechte Haltung der Haustiere auf. Resozialisierte und gesunde Tiere werden mit einem Schutzvertrag sowie Nachkontrollen an Rumänen vermittelt.

Zusammenarbeit mit Behörden
Mit der Stadtverwaltung von Resita haben wir einen mehr jährigen Vertrag abgeschlossen, der das Töten von Strassenhunden verhindert und die Problematik mittels Kastrationen und Aufklärung der Bevölkerung nachhaltig löst.

Der Vorstand

Nicole Schaffner

Präsidentin

Nicole Schaffner ist eidg. diplomierte Tierarztgehilfin. Schon immer spielten Tiere eine wichtige Rolle in ihrem Leben. Nach einem 5-jährigen Abstecher in die Entwicklungshilfe kam sie wieder auf ihr Grundinteresse zurück und gründete 2009 die Tierschutzorganisation "Wings of Care".

Nicole Schaffner ist zuständig für die Projektleitung und Ansprechpartnerin für Spender und Interessenten. Alle Fäden laufen bei ihr zusammen.

Peter Schaffner

Vizepräsident

Peter Schaffner gründete zusammen mit seiner Frau Nicole Schaffner 2009 die Tierschutzorganisation "Wings of Care".

Als Architekt leitet er den Bau unseres Tierheims in Rumänien und berät unsere Partnerorganisationen im Bereich Tierheimbau und Renovation. Er übernimmt alle graphischen Gestaltungen und hat das Logo von Wings of Care entworfen.

Angelika Castioni

Finanzen

Angelika Castioni ist seit 2011 Mitglied von Wings of Care und wurde anlässlich der vierten ordentlichen Mitgliederversammlung vom 20.04.2013 in den Vorstand gewählt.

Als Buchhalterin führt sie Buch über unsere Finanzen und behält den Überblick über unsere Einnahmen und Ausgaben.

Lola

Lola

Sie hat die Oberaufsicht über unsere Aktivitäten...

Revisoren

  • Gautschi, Stefanie
  • Walder, Isabel

Ehrenamtliche Mitarbeiter

  • Beck, Sandro
  • Blatter, Nina
  • Eggenschwiler, Manfred
  • Herzog, Eveline
  • Hämmerli, Jessica
  • Hämmerli, Marlies
  • Meier, Colette
  • Orasanu, Camelia

Curvy Model Claudia

Plus Size Model Claudia Polar setzt sich als WIOCA Botschafterin für Tiere ein. Wir freuen uns sehr über ihr Engagement.

"Ich bin Claudia aus dem schönen Aargau und unterstützte Wioca weil ich es toll finde armen Tieren unter die Arme zu greifen und zu helfen.
Vorallem ist es mir auch wichtig im Ausland zu zeigen, dass Tiere auch Lebewesen sind und das Recht haben gut behandelt zu werden.
Ich habe selber gerettete Tiere zu Hause und jedes gerettete Tier ist ein Erfolg.
Danke Wioca für eure tolle Arbeit mit viel Herzblut!"

Weitere tolle Fotos und Informationen zu Curvy Model Claudia können Sie Claudia's Webseite entnehmen:

www.curvyclaudia.ch

  • Beth Wimmer

  • Peter Schaffner begleitete Beth Wimmer am WIOCA Fescht 2015 bei drei Liedern mit Gitarre, Mundharmonika und Gesang.

  • Beth Wimmer am WIOCA Fescht 2015

  • Beth Wimmer (www.bethwimmer.com)

Beth Wimmer

Die kalifornische Singer-Songwriterin Beth Wimmer lebt schon seit vielen Jahren in der Schweiz. Die Folk- und Countrymusikerin liebt Tiere und setzt sich in ihrer Region immer wieder für leidende Tiere ein.

Wir konnten sie als erste WIOCA Botschafterin gewinnen und freuen uns darüber sehr.

Neben ihrem grossen Herz für Tiere gehört ihre Leidenschaft der Musik. Ihre Stimme ist herzerwärmend und voll tiefer Gefühle. Auf Ihrer Webseite können Sie in ihre Musik reinhören. Sie gibt auch regelmässig Konzerte im In- und Ausland.

www.bethwimmer.com

Newsletteranmeldung